Attraktiver Windpark durch reconcept erworben

Das Windenergie-Portfolio von reconcept wurde um einen Windpark in Frankreich erweitert. Standort des Parks ist die windreiche Küste der Normandie, nahe „Saint Jacques de Néhou“. Er umfasst fünf 2-MW-Anlagen (Enercon E70, Turmhöhe 85 Meter), die installierte Leistung liegt bei insgesamt 10 MW. Der produzierte Strom wird aktuell nach dem „alten“ garantierten Einspeisetarif mit rund 9,7 Cent/kWh vergütet.

Da die Anlagen eine Windklasse-I-Auslegung haben, eignen sie sich besonders für Starkwindstandorte wie die Küste der Normandie. Das zeigt auch die Performance: In den ersten fünf Monaten 2020 lag die Stromproduktion satte 40 Prozent über Plan.

Attraktiver Windpark durch reconcept erworben

Wünschen Sie weitere Informationen zu diesem Beitrag?

Ihre Anfrage ist kostenlos und unverbindlich. Bitte geben Sie Ihren Namen und mindestens eine Kontaktmöglichkeit an.

Nach oben scrollen