Menschen

Samuel Begasse

Samuel Begasse (Jahrgang 1954) studierte Theologie an der Universität Tübingen sowie Betriebswirtschaftslehre über die AKAD Bildungsgesellschaft. Als technischer Betriebswirt arbeitete er als selbständiger Berater, Trainer und Coach für Handel, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Er trainierte und coachte Führungskräfte und Mitarbeiter von Marktführern verschiedener Branchen.

Samuel Begasse vertritt in seiner Arbeit den ‚best-of-class‘-Ansatz. Nur die besten Unternehmen einer Branche im Hinblick auf eine umweltverträgliche Produktion, eine humanitäre Personalführung und kulturverträgliches unternehmerisches Handeln werden nachhaltig wachsen und somit auch attraktiv für den Kapitalmarkt sein.

Nach der Fortbildung zum Fachberater für Finanzdienstleistungen IHK gründete Samuel Begasse im Jahr 2004 die ETHNARENT Finanzdienstleistungen. Seit 2019 ist er Geschäftsführer der ETHNARENT GmbH.

Samuel Begasse lebt in Dußlingen bei Tübingen und hat zwei Kinder.

Ralf Maier

Ralf Maier (Jahrgang 1975) studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Tübingen. Seine berufliche Laufbahn begann 2005 bei einem Finanzdienstleister mit nachhaltiger Ausrichtung. In 2009 machte er sich selbständig mit der Vermittlung von ethischen, ökologischen und sozialen Kapitalanlagen und Vorsorgelösungen.

Seit Beginn steht das Thema Nachhaltigkeit im Mittelpunkt der Arbeit von Ralf Maier. Seine Angebote sollen nicht nur finanzielle Vorteile, sondern auch einen Zusatznutzen bringen: Das gute Gewissen, seine Gelder verantwortungsvoll investiert zu haben – zum Wohle von Mensch und Umwelt.

Seit 2019 ist Ralf Maier Geschäftsführer der ETHNARENT GmbH.

Ralf Maier hat drei Kinder und wohnt mit seiner Familie in Mössingen bei Tübingen.

Nach oben scrollen