Fondssparen – preiswert, flexibel, rentabel

Am 30. Oktober war Weltsparspartag, bis vor wenigen Jahren ein Fest für Sparschwein und Sparbuch. Doch Dank der EZB-Politik gibt es für Sparer schon länger nichts mehr zu feiern. Die Guthabenzinsen sind im Keller. Klassisches Sparen ist ein Auslaufmodell. Lohnen kann sich eine andere Form: das Fondssparen. Fonds sind weniger riskant als andere Wertpapiere wie Aktien.

Ob Sie für sich selbst vorsorgen wollen, oder etwas für die finanzielle Zukunft Ihrer Lieben tun möchten. Wenn Sie einen Anlagehorizont von wenigstens fünf Jahren haben, sind Fondssparpläne meistens die beste Wahl.

Fondssparpläne sind rentabel: Mit Fonds ließen sich in den letzten Jahren hohe Renditen erzielen. Durch den Durchschnittskosteneffekt steigen die Renditechancen zusätzlich.

Fondssparpläne sind erschwinglich: bereits ab 50 Euro mtl.

Fondssparpläne sind preiswert: Kinder und Jugendliche erhalten ein kostenloses Depot und bereits ab einem Sparbetrag von 100 Euro monatlich ist auch für allen anderen das Depot kostenlos. Bei ETHNARENT erhalten Sie außerdem 50 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag.

Fondssparpläne sind flexibel: Sie können Ihren Sparbetrag monatlich ändern oder ganz stoppen. Sie können sich das ersparte Geld jederzeit auszahlen lassen. Auch Auszahlungspläne sind möglich.

Fondsparpläne wirken politisch: Durch die Auswahl der verschiedenen Fonds in den Bereichen Ökologie, Klimaschutz, Nachhaltigkeit bestimmen Sie selbst, was Ihr Geld bewirken soll und welche Branchen oder Geschäftsfelder Sie ausschließen wollen.

Ausgesuchte nachhaltige Investmentsfonds finden Sie in dieser Übersicht.

Fondssparen – preiswert, flexibel, rentabel

Wünschen Sie weitere Informationen zu diesem Beitrag?

Ihre Anfrage ist kostenlos und unverbindlich. Bitte geben Sie Ihren Namen und mindestens eine Kontaktmöglichkeit an.


Nach oben scrollen