ProReal Europa 9

In Metropolregionen ist bezahlbarer Wohnraum weiterhin Mangelware: hohe Nachfrage trifft auf geringes Angebot. Selbst in Krisenzeiten zeigt sich der Wohnimmobilienmarkt stabil. Fortschreitende Bankenregulierung und steigende Kapitalanforderungen an Projektentwickler erfordern alternative Finanzierungsmittel. Hier liegt der Fokus der ProReal-Produkte: Die Vermögensanlagen bündelt Anlegergelder, um diese zu attraktiven Konditionen ausgewählten Neubauentwicklungen zur Verfügung zu stellen. Die ProReal-Serie profitiert sowohl von der Wohnungsnachfrage als auch von Finanzierungsengpässen.

Aus der ProReal-Serie konnten bislang vier Fonds erfolgreich beendet und zurückzahlt werden, der fünfte befindet sich bereits in der Auflösung, alle laufenden Fonds zahlen planmäßig aus: 100 % Erfolgsquote. SORAVIA, die Muttergesellschaft, steht seit über 140 Jahren für Kontinuität  im Bau- und Immobiliengeschäft. SORAVIA zählt zu den führenden Immobilien-Projektentwicklern in Österreich und Deutschland.


Downloads:


Eckdaten von ProReal Europa 9:

  • Anlagestrategie: Investition in Wohnimmobilienprojektentwicklungen in Deutschland und Österreich
  • Investitionsart: Nachrangige Namenschuldverschreibung im Sinne des Vermögensanlagengesetzes
  • Laufzeit: ca. 3 Jahre geplant
  • Gesamtrückfluss: ca. 120 % geplant
  • Rechnerische Rendite (IRR): ca. 4,50 % p.a.
  • Mindestanlage: 10.000 EUR (reguläres Agio 3,5 %, über ETHNARENT vergünstigte Konditionen)
  • Nachhaltigkeit: SORAVIA verbindet Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit, so werden bspw. in einem innovativen Ziegelmassivbau ganzjährig komfortable Temperaturen gänzlich ohne Heizung, Kühlung oder mechanische Lüftung erreicht.
ProReal Europa 9

Geplanter Auszahlungsverlauf

    Aktuelle Informationen und Zeichnungsunterlagen anfordern

    Ihre Anfrage ist kostenlos und unverbindlich. Bitte geben Sie Ihren Namen und mindestens eine Kontaktmöglichkeit an.

    Warnhinweis

    Der Erwerb dieses Finanzprodukts ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen. Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind nicht von uns auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden. Keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, den wir Ihnen auf Anfrage gern zusenden.

    ProReal Europa 9
    Nach oben scrollen